08062 - 809 4 222 info@sonja-schlaak.de

Hallo, ich bin Sonja Wiltrud Schlaak.

Diplom-Psychologin, Schwerpunkt Neuropsychologie, Universität Würzburg

Geboren wurde ich in Unterfranken. Dort bin ich aufgewachsen, habe das Unternehmen meiner Eltern geführt und auf dem zweiten Bildungsweg studiert: Psychologie. Mein besonderes Interesse galt der Neuropsychologie. Wie uns unsere Gehirne dazu bringen, Dinge so oder anders wahrzunehmen – das hat mich fasziniert. Deshalb galt mein Themenschwerpunkt nach dem Studium dem Neuromarketing: Wie muss ich eine Ware bewerben, damit sich bestimmte Menschen dafür entscheiden. Welche Werte treiben Menschen an, sich für ein Produkt zu entscheiden und ein anderes abzulehnen. Hier habe ich viel darüber gelernt, welche Farben, Formen und Bilder Menschen möglichst treffend abbilden und ansprechen.

Ausgebildet in NLP und Hypnotherapie (Milton Erickson Gesellschaft München)

Ziel der Werbung ist es, Entscheidungen von Menschen zu manipulieren. Indem sie vorgaukelt, man würde durch das Produkt schöner, jünger, stärker oder mächtiger. Manipulation jedoch führt nicht zum Ziel des Menschen, sondern zum Ziel des Verkäufers. Ich bin überzeugt, dass kein Mensch durch den Konsum eines Produktes ein besserer Mensch wird. Sondern lediglich durch eines: Selbstentwicklung. Durch das Treffen von weisen, stimmigen Entscheidungen aufgrund der eigenen Wertebasis. Nur so schaffen es Menschen, sie selbst zu sein. Selbstbestimmt zu leben.

Daher ergänzte ich mein Studium um eine Ausbildung zur Hypnosetherapeutin und eine NLP-Grundausbildung. Denn gerade die Hypnose ist – richtig angewandt – keine Manipulationsmethode. Sondern eine Hilfestellung, die Kräfte des eigenen Unbewußten effektiv einzusetzen. Um bewußt zu entscheiden und zu leben – nicht länger im Autopiloten herumzudümpeln.

Eine wertschätzende, empathische und zugewandte Gesprächsführung prägt meine Zusammenarbeit mit meinen Kundinnen. Techniken aus Hypnotherapie und NLP helfen, Selbstabotage zu erkennen und positiv umzuformen. Liegen Dir Steine im Weg, die sich nicht durch eine schnelle Intervention aus dem Weg räumen lassen, sondern Dich gravierend beeinflussen, empfehle ich Dir u.U. auch einen Coach oder Therapeuten.

Kommunikationsdesignerin, Grafikakademie (Witten)

Mein Ausbilder bei der MEG München überraschte mich in einer Stunde der Orientierungslosigkeit mit einem Rat: „Mach doch einfach, was Du willst!“. Zunächst war ich sprachlos – doch die Botschaft war warmherzig, zugewandt und vollkommen wörtlich zu nehmen. Meine kreativen Anteile waren in meiner Arbeit einfach zu kurz gekommen. Also begann ich, die Flyer und websits meiner Kundinnen selbst zu gestalten. Reibungsverluste bei der Übergabe der Idee zum Grafiker entfielen so – ich dagegen gewann an Freude am Tun. win-win für die Kundin und mich! Ein Studium in Kommunikationsdesign bildet neben dem Neuromarketing meine Basis für kreative, wirksame Entwürfe.

Hochsensibilität

Im Laufe der mittlerweile über 10 Jahren, in denen ich psychologisch-grafisch mit meinen Kundinnen arbeitet, fiel mir ein gemeinsames Muster vieler Frauen auf, die sich an mich wandten: Sie waren – wie ich selbst – überaus feinfühlig für die Gefühle anderer, verfügten über ein ausgeprägtes Gespür für Menschen oder Tiere, berichten von tiefen spirituellen Erfahrungen. Fast alle meiner Kundinnen sind im therapeutischen Bereich tätig! Der gemeinsame Nenner ist ihre Hochsensibilität. Nicht alle, doch die meisten von ihnen sind hochsensibel, hochsensitiv und / oder hochbegabt. Solche Menschen benötigen eine feinere Begleitung als normal sensible, z.B. eine stringente Unterstützung ihres Vertrauens in die eigenen Fähigkeiten. Darauf habe ich mich eingestellt.

Arbeitsweise

Mein Kontakt mit Dir ist von Wertschätzung & Begeisterung geprägt. Ich tauche tief ein in Deine Welt. Und setze alles daran, Dich feinfühlig darin zu unterstützen, Deine Ziele zu erreichen.

Grafik ist hier sowohl Weg als auch Ziel: Durch die gemeinsame Auswahl von Farben, Formen, Bildern, durch das kreative Schreiben von Texten entdecken wir gemeinsam, was Dich ausmacht. Wir erarbeiten die Essenz Deiner selbst und Deines Zieles. Was auch immer am Ende herauskommt – flyer, website… – es wird Teil Deiner selbst sein, von Dir mitgestaltet.

Persönliches…..

Ich bin Mutter zweier Töchter, Ehefrau und Tiermensch. Ein Leben ohne meine zwei- und vierbeinige Familie kann ich mir gar nicht vorstellen. Genauso wenig gibt es für mich ein Leben ohne Wald und Wiese. Die Verbindung zur Natur ist tief in mir verwurzelt. Ich schieße traditionell Bogen, reite, singe, tanze und liebe mein Leben!